CORONA

Liebe Patientinnen und Patienten,

während der CORONA-Pandemie gelten auch in unserer Praxis einige Besonderheiten:

1. Patienten mit Infekten bitte immer erst in der Praxis telefonisch melden.
2. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie auf Reisen waren oder Kontakt zu einem Corona-Patienten hatten.
3. Grundsätzlich behandeln wir die Infektpatienten derzeit in einer gesonderten Infektsprechstunde.
4. Diese besondere Infektsprechstunde führen wir in “Vollverkleidung” (Schutzausrüstung) durch, also erschrecken Sie bitte nicht.
5. Während der Infektsprechstunde werden die Patienten an der Praxistür bereits spezifisch geführt. Es besteht die Möglichkeit vor der Praxistür überdacht zu warten oder mit einem “Pager” ausgestattet im eigenen PKW vor der Praxis.
6. Auch in der Praxis gilt Maskenpflicht.
7. Bitte am Eingang Hände desinfizieren.
8. Wir haben unser Angebot einer Telefonsprechstunde massiv verstärkt, um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren.
9. Zwischen 13 h und 15 h ist die Praxis geschlossen.
10. Reiserückkehrer ohne Beschwerden sowie Personen mit Meldung der Corona-Warn-App melden sich bitte ebenfalls telefonisch an.
11. Reiserückkehrer und Patienten, die auf ihr Testergebnis warten, müssen sich sozial distanzieren und dürfen nicht arbeiten bis zum Erhalt des Ergebnisses.
12. Wir bitten um Nachsicht, wenn manche Abläufe in dieser besonderen Zeit etwas hakeln.

Bei Unklarheiten bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme.